GGG-FS.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Bewölkt

-1°C

Rhönblick

Bewölkt

Feuchtigkeit: 87%

Wind: 27.36 km/h

  • 03 Jan 2019

    Teilweise bewölkt 1°C -4°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 2°C -1°C

Besucherzähler

Heute 33

Gestern 28

Insgesamt 62505

Gartenbau | Getränke | Gaststätte
Falk Schäfer
Dorfstr. 31
98617 Rhönblick
Tel.: +49 36943 60182
Fax: +49 36943 24652
Mobil: +49 160 2692629
Email: info@ggg-fs.de

Produktvorschläge für: leberbalsam

Der Leberbalsam (Ageratum houstonianum) stammt aus Südamerika und ist mit blauen, lila und rosa Blüten zu erhalten. Die zeigt er vom Mai bis in den Oktober. Er zählt zur Familie der Korbblütler und ist eine anspruchslose einjährige Pflanze, die sich für Balkonkästen, als Beetpflanze oder Bodendecker eignet. Pfegehinweis: ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal. Leberbalsam liebt es warm und luftig. Pflanzzeit ist erst nach den Eisheiligen, Mitte Mai. Bei mindestens 5 Stunden Sonne täglich entwickelt er sich prächtig. Frisches und nährstoffreiches Substrat ist willkommen. Idealer pH-Wert liegt bei 5,5 bis 6,6. Regelmäßig gießen und Trockenstreß vermeiden. Staunässe mag die Blaukappe überhaupt nicht. Alle 2 bis 4 Wochen wird eine Dosis Flüssigdünger verabreicht. Verblühte Pflanzenteile sogleich auszuputzen, fördert die Blühfreudigkeit. Alle paar Tage Unkraut jäten