KohlrübeAbbildung ähnlich
Drucken

Kohlrübe

Preis pro Einheit (VE):
ab 2,00 €  inkl. 7% MwSt.
Netto Verkaufspreis1,87 €
Steuerbetrag 0,13 €

Hersteller:
Beschreibung
Die Kohlrübe gehört zur Familie des Kohl. Diese dickbauchige Knolle wächst, im Gegensatz zu anderen Kohlsorten, unter der Erde. Die Kohlrübe ist vermutlich aus einer Kreuzung von Kohl und Speiserübe entstanden. Die Kohlrübe wird häufig mit der Speiserübe verwechselt, aber es sind zwei verschiedene Pflanzenwurzeln. Die Kohlrübe hat eine raue, gelbgrüne Schale und wird immer gekocht oder gedämpft. Das gelbe, gut duftende Fleisch hat dann einen milden, süßlichen und sehr aromatischen Geschmack. Die Kohlrübe passt gut zu Käse und Käsegerichten, Bockwurst, Rauchwurst, Schinken und Lammfleisch. Sie ist, wie alle anderen Kohlsorten, reich an Vitamin C.
Bezeichnung Beschreibung Preis/VE
KohlrübeKohlrübe 1 KG // Die Steckrübe, ungeliebtes Hauptnahrungsmittel in Hungerwintern von Kriegs- und Nachkriegszeit, trägt viele Namen: das Spektrum reicht von Kohlrübe oder Erd-, Boden-, und Schmalzrübe über Ruke oder Dorsche bis hin zu "pommersch Wruke" sowie dem norddeutschen Ausdruck Wrugge. (Pini) Bei diesem Gemüse handelt es sich um eine Kreuzung aus Kohlrabi und Herbstrübe. Woher sie ursprünglich stammt, wurde noch nicht bekannt. Die Kohlrübe ist rund und dick, hat gelbliches Fleisch, eine leicht rötliche-braune Außenhaut und wird auch Unterkohlrübe genannt. Letzterer Name erzählt davon, wo sie wächst: nämlich im Gegensatz zum Kohlrabi, mit dem sie nahe verwandt ist, unter der Erde.
2,00 €